25. September 2022
Bevor es ins Winterlager geht, unternehmen wir noch einen kleinen Herbsttörn nach Kühlungsborn. Für unsere drei Enkelkinder natürlich ein großer Spaß. Zum ersten Mal mitsegeln und zum ersten Mal auf dem Boot übernachten, Oma und Opa sind soviel Trubel nicht gewohnt -. da braucht man Nerven! Danach geht es mit Hiltrud und Gerhard auf einen kleinen und ruhigen Törn nach Dänemark. Die Häfen sind um diese Jahreszeit ziemlich leer und zudem spielt das Wetter auch mit. Über Gedser,...
30. August 2022
Von Nyborg kommend segeln wir weiter nach Süden, entlang der Insel Langeland. Wir besuchen das niedlich kleine Dorf Troense mit seinen schönen alten Häusern und die kleine Stadt Rudkoebing auf Langeland. Auf der Insel Äro besuchen wir die alte Hafenstadt Marstal. Hier ist die bekannte dänische Seefahrtsschule, an der zukünftige Kapitäne ausgebildet werden. In der Saison ist der Hafen stets mit meist deutschen Booten überfüllt. Wir besuchen das Seefahrtsmuseum, das uns mit seinen vielen...
15. August 2022
Wir besuchen die kleine alte Stadt Ebeltofft, die geschützt in der Aarhusbucht liegt. Hier hat die Fregatte "Jylland", erbaut 1865, ihren letzten Liegeplatz in einem Museum gefunden. Die Jylland liegt aufgeriggt auf dem Trockenen und kann besichtigt werden. Unser Liegeplatz ist im Museumshafen unweit der Fregatte und so können wir in aller Ruhe alles besichtigen. Mit einem speziellen Code können wir kommen und gehen wie es uns passt .Weiter segeln wir nach Samsö und ankern in der Lagune von...
31. Juli 2022
Langsam aber sicher geht unsere Reise wieder in den Süden. Von Strömstad wollen wir wieder zurück trödeln, noch ein paar kleine Buchten genießen und dann Richtung Heimat. Gleich hinter Strömstad fahren wir in eine kleine Bucht. Beim Landgang mit dem Dinghi fährt Werner ein bisschen seht flott an den Anleger - und ich kann das Boot gar nicht so schnell und mit Kraft abhalten. Also ein ziemliches Loch im Schlauchboot. Quasi auf einem Bein erreichen wir unsere fast 1,2 Meilen entfernte...
17. Juli 2022
Weiter geht es auf zick-zack Kurs durch die Schärenwelt. Wir besuchen die eine oder andere größere Stadt, wie zum Beispiel Uddevalla. Alt und modern trifft sich hier, ist aber im Grunde sehr nichtssagend. Einkaufe( es gibt sogar einen, in Schweden ehr seltenen, Lidl), Wäsche waschen, Wasser bunkern und duschen. Das volle Programm! Nur beim Diesel tanken gibt es ein Problem. Der Tankstellen Tank ist nach 0,3 Litern leer! Dafür sollen wir dann auch noch für 7 Liter bezahlen. Sowas haben wir...
29. Juni 2022
Nach einigen schönen Tagen in Dänemark, machen wir uns auf, unser diesjähriges Sommerziel - Schweden zu erreichen. Von Hals in Jütland, gelegen am Eingang zum Limfjord, segeln wir über die Kattegatinsel Laesö, in die Schären südlich Göteborgs. Doch der Wettergott ist uns nicht hold. Wind, Regen und trübes Wetter begleiten uns. Der Sommer lässt zu wünschen übrig. ( Wir sind Mittelmeer verwöhnt) Wir treffen Werners Bruder Siggi, der mit seinem Boot auch in den Schären unterwegs...
16. Juni 2022
Die Dänen sollen die glücklichsten Menschen Europas sein. Das hat sicherlich mit der dänischen Gemütlichkeit, sprich "hyggelig", zu tun. Das Leben geht langsamer, zumindest außerhalb Kopenhagens. Unser Leben auf dem Boot passt sich der Langsamkeit an. Wir besuchen kleine Inseln wie Omö und Tunö, Städtchen wie Augustenborg, Sonderborg, Svendborg, Ärosköbing oder Middelfart. Die Ruhe und Langsamkeit kennt keine Grenzen. Per Fahrrad erkunden wir die nähere Umgebung. Nero dankt es uns -...
29. Mai 2022
Nachdem wir im letzten Jahr 2175 Seemeilen unter Segeln bzw. Motor(fast 75%) zurück gelegt haben, wollen wir in diesem Jahr eine ruhige Reise unternehmen. Wir wollen uns treiben lassen, egal wohin - Hauptsache segeln. Bei den derzeitigen Preisen ist eine Motorfahrt schon fast ein Luxus. Unsere neue Reise beginnt in Rostock mit dem Besuch unserer Enkelkinder, die zum ersten Mal unser Boot entdecken. Da ist Leben in der Bude! Am nächsten Tag geht es dann wirklich los. Auf der Warnow erleben wir...
15. Mai 2022
Für diesen Winter haben wir uns eine Menge vorgenommen. Vielleicht ein wenig zu viel. Nun ist es schon Anfang Mai und wir sind jetzt erst mit Sturdy ins Wasser gekommen. Unsere Projekte für diesen Winter konnten wir eins nach dem anderen abarbeiten. Als wichtigster Punkt standen neue Fenster an. Wir laborieren schon eine Weile an den Fenstern mit Sikaflex herum, doch wirklich von Erfolg gekrönt waren diese Bemühungen nicht. So sollte also diesmal eine Grundsanierung her. Neben neuen...
04. September 2021
Nachdem wir Hollands Kanäle verlassen haben, segeln wir über die Ems nach Borkum, dann Helgoland und weiter nach Cuxhaven und Brunsbüttel zum NOK. In Helgoland bleiben wir ein paar Tage um noch einmal das "Inselfeeling" zu genießen. Wir besuchen das Oberland und die Kolonie der Basstölpel. Erstaunlich ist dabei, dass die Tölpel erst seit 1991 mit damals 3 Brutpaaren und nun mit 640 Paaren hier brüten und ihre Jungen groß ziehen. Mittler Weile sind sie wesentlich zutraulicher gegenüber...

Mehr anzeigen